Ärztliche Betreuung im Feriencamp in Österreich

Die Kinder sind während ihres gesamten Aufenthaltes im Feriencamp in Österreich unter ärztlicher Kontrolle. Bei kleinen und größeren Gesundheitsproblemen ist eine rasche Versorgung gewährt. Betreut werden die Gäste in unserer hauseigenen Ordination und bei Bedarf kommt ein Hausarzt zur Visite in das Feriencamp.

Wir achten darauf, dass Diätvorschriften gewissenhaft eingehalten und Medikamente vorschriftsmäßig eingenommen werden.  Das gute Klima des Salzkammergutes in Österreich hat sich besonders bei "Asthmakindern" bewährt. Auch Kinder, die an Neurodermitis leiden, sind im Feriencamp bestens aufgehoben. Deutliche Verbesserungen am Krankheitsbild werden durch das Solemineralwasser im Hallenbad von Bad Aussee erzielt.

Viel Bewegung an der frischen Luft und das abwechslungsreiche Sportprogramm im Ferienlager in Österreich tragen ein Weiteres zum Wohlbefinden bei.